Wir freuen uns sehr, die Gemeinde von Langhirano aus der schönen Provinz von Parma zu den Förderern unseres Projekts zählen zu dürfen.

Langhirano ist für die Produktion des Parmaschinkens bekannt und feiert jedes Jahr mit einem Festival dieses außerordentliche Produkt. Seit 2004 ist diesem auch ein Museum gewidmet.

Nicht nur das gute Essen ist Symbol dieser kleinen Gemeinde: Die Burg von Torrechiara, die im 15. Jahrhundert nicht zu Verteidigungszwecken errichtet wurde, sondern um die Liebschaft zwischen Pier Maria II de‘ Rossi und Bianca Pellegrini di Arluno zu verstecken, ist ein echtes Meisterwerk und gehört zu den in Italien am besten erhaltenen Burgen.